Archive for June, 2007

Es macht schon Spass…

Friday, June 29th, 2007

…den Kurs der iPhone-Aktie stündlich steigen zu sehen, wollen wir hoffen, daß er nach Mitternacht MESZ nicht einbricht, denn sonst hat Apple etwas falsch gemacht!

4, 3, 2, 1 – iPhone

Monday, June 25th, 2007

Noch 4 Tage und der Rummel um das erste Apple Phone wird stärker. Hoffe nur, daß das ganze nicht so tragische Züge annimmt, wie der Mord an dem New Yorker Jugendlichen wegen seines iPods. Man sieht quasi schon die Schlagzeile: Amerikanischer business man ermordet, weil er sich weigerte, sein iPhone rauszurücken. Aber sicherlich wird das iPhone wieder ein Thema für das heue-Journal. Warten wir brav die letzten Tage noch ab und werfen als unbeteiligte Europäer am Samstag den Mac an, um zu sehen, wie es sich so macht an Tag 1 des Phone 2.0.

Mac OS X Virus/Trojaner?

Sunday, June 24th, 2007

Da hatte ich doch vor einigen Tagen ein Erlebnis der dritten Art: Die Lampe lief seit einigen Tagen durch, wie sie das eigentlich immer macht, dann wollte ich mit ihr arbeiten, doch es kam das:

Es fiel eine graue Gardine und ein Fehlermeldungsfenster legt sich über den Desktop. Tastatur und Maus waren gesperrt. Nur ein Kaltstart funktionierte. Ich habe anschließend nichts auffällig bemerken können. Allerdings habe ich Little Snitch erst einmal aktualisiert, der jetzt in der Version 1.2.4 seinen Dienst verrichtet. Das einzige auffällige ist, daß einige Zeit später der Rechner ab und an mal rosastichig oder mal grünstichig startet. Ein erneuter Reboot erlöst aber immer von den Farbverfälschungen. Weiß eventuell jemand Rat, was es damit auf sich hat? Die Lampe ist ein iMac G4, 1.25 GHz, 17″.

Finder Screen